Wir liefern Ihre Bestellung wie gewohnt, natürlich mit den notwendigen Vorsichtsmaßnahmen | Weitere Informationen

Satteldecken

Wenn Sie einen Sattelüberzug oder eine Originalitätssicherung unter Ihren Sattel legen, schützen Sie die Haut Ihres Shetlanders oder Minipferds vor Druckstellen oder Abriebstellen des Sattels. Sie schützen den Sattel selbst auch vor Schmutz, Staub und Schweiß.

Eine gute Satteldecke schützt

Wenn Sie einen Sattelüberzug oder Schabrak unter Ihren Sattel legen, schützen Sie die Haut Ihres Shetlanders oder Miniaturpferdes vor möglichen Druck- oder Abriebstellen des Sattels. Außerdem schützen Sie den Sattel selbst vor Schmutz, Staub und Schweiß. In erster Linie ist es natürlich wichtig, dass Ihr Sattel gut passt, aber ein Sattelüberzug bietet genau den zusätzlichen Komfort, der für Ihr Miniaturpferd oder Ihren Shetlander angenehm ist.

Der richtige Sattelüberzug für Ihren Shetlander oder Ihr Minipferd

Es gibt eine riesige Auswahl an Sattelüberzügen. Wie wählen Sie die Satteldecke aus, die zu Ihrem Pferd passt? Zuallererst ist es wichtig, die Form und Größe Ihres Sattels zu betrachten. Das Beste ist, wenn Ihr Sattel nicht mit Ihrem Pferd in Berührung kommt. Deshalb muss der Umschlag lang und breit genug sein. Von allen Marken von Sattelunterlagen, die Sie in unserem Webshop finden, wie z. B. QHP und BR, finden Sie die Größen in der Größentabelle. Auf diese Weise können Sie leicht erkennen, welcher Sattelbezug am besten zu Ihrem Shetland- oder Minipferd passt.

Es ist wichtig, dass Ihr Sattelbezug mit einem Futter versehen ist, das die richtige Regulierung von Schweiß und Feuchtigkeit gewährleistet. Mit Hilfe von Sattel- und Gurtschlaufen, die an der Satteldecke befestigt sind, verhindern Sie ein Verrutschen. Der Shabrak sollte auf keinen Fall unter dem Sattel knittern. Wenn dies der Fall ist, können auf dem Rücken Ihres Pferdes ärgerliche, schmerzhafte Stellen auftreten. Schauen Sie sich deshalb einen Sattelüberzug aus festem Stoff an, der vorzugsweise auch in der Waschmaschine waschbar ist.

Farben und Trends bei Sattelkissen

Bei MHS Reitsport finden Sie Dutzende Sattelüberzüge in allen Farben und Materialien. Die weich gepolsterten Sattelkissen sind aus Wildleder oder Poly-Baumwolle erhältlich. Sie können auch verschiedene Muster auswählen. Wir verkaufen unter anderem Sattelunterlagen und Sattelunterlagen von QHP, BR, HB, Premiere und Harry´s Horse.

Untersetzer & Gelpads

Bei MHS Reitsport finden Sie auch verschiedene Arten von Sattel- und Gelpolstern. Dies gibt Ihrem Shetland- oder Minipferd zusätzlichen Komfort. Ein Pad / Gel-Pad wirkt stoßabsorbierend. Diese Dämpfung entlastet und schützt die Gelenke und Muskeln Ihres Pferdes. Ein Sattelkissen sorgt auch dafür, dass Ihr Sattel besser in Position bleibt.